Dr. med. Knut Sagner

Geboren in Bonn, verheiratet, 2 Kinder
Hobbys: Wassersport, Musik, Tanz, Golf

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Humanmedizin in Bonn (zuvor Tätigkeit in der Krankenpflege), 1974-1980
  • Chirurgischer Assistenzarzt in München und Bonn, 1980-1983
  • Promotion bei Prof. Dr. F. Paulußen, Universitäts-Frauenklinik Bonn, 1981
    Thema: "Zur Diagnostik vaginaler Pilzinfektionen"
  • Weiterbildung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe,
    Evangelisches Krankenhaus Köln-Weyertal, 1983-1987
  • Niederlassung als Frauenarzt in Hennef, 12/1987

Weiterbildungen & Qualifikationen

  • Gynäkologisch-geburtshilflicher Ultraschall
  • Brust-Ultraschall
  • Doppler-Ultraschall
  • langjährige regelmäßige Weiterbildung in psychosomatischer Medizin
  • abgeschlossene Weiterbildung im Fach Sexualmedizin bei PD Dr. W. Dmoch, Düsseldorf
  • regelmäßige Supervision in Psychosomatik und Sexualmedizin bei PD Dr. W. Dmoch, Düsseldorf
  • Präventionsmedizin

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Frauenärzte (BVF)
  • GenoGyn Rheinland
  • Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
  • Deutsche Gesellschaft für Psychosomatik in Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Deutsche Gesellschaft für Nährstoffmedizin und Prävention
  • Deutsche Gesellschaft für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft
  • Ärztegenossenschaft Rhein-Sieg
  • Qualitätszirkel Ultraschall Meckenheim/Bonn
  • Qualitätszirkel Rhein-Sieg  
  • Verband Freie Ärzteschaft
  • ProFamilia
  • Mittelrheinischer Automobilclub von 1904 zu Köln (MAC)

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.